Loading

Yogareise nach Südtirol im März 2021

Das Yoga-Retreat

Leichtigkeit

Belebt und schwungvoll in den Frühling starten. Das ist das Motto unseres Frühlings-Yoga-Retreats. Wenn der Frühling den Winter ablöst, verändert sich im Außen viel: Helligkeit und milde Wärme entstehen, Knospen und Blüten zeigen sich.

Auch im Inneren können wir einen Wandel vollziehen. Dazu richten wir einen liebevollen Blick auf uns selbst, um uns unserer Gedanken und Verhaltensmuster bewusst zu werden. Indem wir den klaren Fokus auf das legen, was gut tut, nähren und stärken wir uns auf allen Ebenen.

„Energiegeladen begegnen wir uns selbst, ganz mühelos und leicht.“

Die Anusara-Yoga-Praxis zeigt, dass eine klare und achtsame Ausrichtung der inneren (mentalen) und äußeren (physischen) Haltung ein Bewusstsein schafft, was die Grundlage jeder Veränderung ist. Wir folgen dem Wunsch, eine innere Leichtigkeit entstehen zu lassen: Bewegen – Entspannen – Aufblühen.

Wir, Martina und Jeanette, freuen uns, dich durch unser Retreat zu begleiten.

Yoga-Vorkenntnisse sind von Vorteil.

Tagesablauf 17. – 21.03.2021

Bis 16.00 Uhr individuelle Anreise.

Mittwoch
17.00 – 19.00 Uhr Yoga
19.00 – 20.30 Uhr Abendessen

Donnerstag bis Samstag
08.00 – 09.30 Uhr Yoga
09.30 – 11.00 Uhr Frühstück
14.00 – 16.00 Uhr Snack
17.00 – 19.00 Uhr Yoga
19.00 – 20.30 Uhr Abendessen

Sonntag
08.00 – 09.30 Uhr Yoga
09.30 – 11.00 Uhr Frühstück

Im Anschluss: individuelle Abreise.

Das Yoga-Hotel

Das Yoga- und Wellnesshotel Schwarzschmied liegt zentral in Lana inmitten von Weinbergen. Von Meran sind es nur 10km, von Bozen 22km und die Waalwege sind 5 Minuten zu Fuß erreichbar.

Ausgezeichnet mit dem German Design Award 2019 ist die Architektur an die Topographie der Umgebung angepasst und integriert die mediterrane Lebensart. Die Zimmer bestechen durch ihre zeitlose Eleganz im mediterranen Stil in hellen Naturtönen und garantieren höchsten Komfort.

Im hoteleigenen Slow-Food Restaurant „La Fucina“ (Slow Food bedeutet, dass auf die Qualität und Frische der Produkte, auf Regio- und Saisonalität geachtet wird.) gibt es beim Abendessen immer drei Wahlmöglichkeiten und vegane Alternativen. Spezielle Ernährungswünsche bitte vorher ankündigen. Die Küche zeichnet sich aus durch in der hauseigenen Manufaktur hergestellte Pasta, Gemüse und Obst von regionalen Produzenten oder aus dem eigenen Garten. Ein edler Tropfen aus Südtirol, Italien oder aller Welt und hausgemachte Bio-Limonaden runden die Speisen ab, die selbstverständlich ohne Zusätze und ohne genmanipulierte Lebensmittel auskommen.

Der Spa-Bereich kann mit mehreren Ruhebereichen im Innen- und Außenbereich aufwarten. Es gibt einen Indoor- und einen beheizten Outdoor-Pool sowie einen Whirlpool. Die Panoramasauna, finnische Außensauna und das Dampfbad laden zum Verweilen ein.

Zum Wohlfühlen gehört ein entsprechendes Ambiente. Daher legt die Familie Dissertori viel Wert für Genuss auch für das Auge. So sind die Innenräume mit zeitgenössischer Kunst lokaler Kunstschaffender ausgestattet.

Die Yoga-Lehrerinnen

Martina Tanzer
Über Pilates ist Martina zu Yoga gekommen. Sie wollte nicht nur sportlich aktiv sein und fand deshalb in Anusara® Yoga die beste Voraussetzung, körperliche und geistige Inspirationen zu erfahren.
Martina unterrichtet seit 2014 Anusara® Yoga (RYT 500) in ihrem eigenen Yoga-Studio in Dietach/OÖ.
Die Basis ihres Unterrichts ist ein ausrichtungsorientiertes Yoga mit einer freudigen, lebensbejahenden Philosophie. Ein Herzensanliegen von Martina ist es, sich in ihrem Beruf ständig weiter zu entwickeln und erwarb deshalb Fähigkeiten in Inside-Yoga, Hormonyoga, Pranayama und Yoga als Therapie. Für Martina ist es besonders wichtig, die Ganzheitlichkeit von Körper, Geist und Herz zu vermitteln und im Alltag zu durchleben. www.martinatanzeryoga.at

Jeanette Lausen
Jeanette Lausen (RYT 500 zertifiziert bei der Yoga Alliance) ist ausgebildet in Anusara Yoga, Hormonyoga, Pranayama und Yoga als Therapie. Sie unterrichtet seit 2014 hauptsächlich in ihrem Yogastudio in Dornbirn/Vorarlberg.
Seit 2016 assistiert sie bei Anusara Aus- und Weiterbildungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Jeanette geht es in ihrem Unterricht darum, Yoga alltagstauglich zu lehren, die Menschen zu inspirieren und einen Raum zu schaffen, sodass jeder seinem Wunsch nach persönlicher Entfaltung nachkommen kann.
Es liegt ihr am Herzen, das Individuelle und das Großartige in jedem einzelnen zu unterstützen und zu fördern.

Preis

Ab EUR 693,00 inkl. 4 Übernachtungen, Frühstück, Snack am Nachmittag, Abendessen und 8 Yoga-Einheiten

Buchung

Direkt über das Hotel:
Yoga & Wellnesshotel Schwarzschmied
info@schwarzschmied.com
+39 0473 562 800
www.schwarzschmied.com